Veranstaltungsdatum: Mo. 11. Dezember 2017
Veranstaltungszeit: 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Sie können diese Veranstaltung für Ihren Kalender (iCAL) oder Google-Kalender speichern.


Kein Kaffee, keine Kekse. Dafür Fachgespräche, technische Hilfestellungen und Problemlösungen rund um die Fotografie.

Na gut. Weihnachten steht vor der Tür und ein paar Kekse wären sich er nicht verkehrt. Zwei Themen haben mich erreicht. Einmal eine übrig gebliebene Frage zum Monatsthema „High-Key / Low-Key“: Was ist das eigentlich? Einfach nur unter- oder Überbelichten oder ist da doch mehr dran? Dann kam der Wunsch auf, sich etwas mehr mit Formen und Strukturen zu beschäftigen. Gern auch anhand eigener, vorhandener Bilder.  Bei Fragen oder fragwürdigen Bildern im Portfolio sprechen Sie mit ihrem Fotokumpel (oder -kumpeline) am Montagabend.

Themenvorschläge sind nicht nur willkommen sondern auch nötig um die 2018er Montage mit Inhalten zu füllen. Kommt vorbei, bringt Ideen und Wünsche mit.

Bis dahin. Gut Licht!

 

Jeder kann knipsen. Auch ein Automat. Aber nicht jeder kann beobachten. Photographieren ist nur insofern Kunst, als sich seiner die Kunst des Beobachtens bedient. Beobachten ist ein elementar dichterischer Vorgang. Auch die Wirklichkeit muss geformt werden, will man sie zum Sprechen bringen.
Friedrich Dürrenmatt

Veranstaltungsort:
ADS Jugendtreff Ramsharde
Alsenstraße 10
Flensburg

Lade Karte ...