Fotogruppe richtet die NOFM-2016 nicht aus

Eingetragen bei: Vereinsinternes | 0
Die Vorsitzende des DVF, Bezirk Nord-Ostsee, fragte nach, ob wir im kommenden Jahr die Nord-Ostsee-Fotomeisterschaft ausrichten möchten. Bei unserem Samstagtreffen im Oktober haben die anwesenden Mitglieder diskutiert, ob wir diese Aufgabe übernehmen wollen.
 
Zur Diskussion standen:
 
  • Die Kosten
  • Die Bewertungssoftware
  • Die Aufgabenverteilung
  • Die Aufsicht der Ausstellung
 
Schnell stellten wir fest, das die Ausrichtung eine Mitarbeit von mindestens 50 % der Mitglieder erfordert. Das wären mehr Mitglieder als der „harte Kern“. Bevor wir jedoch in die Details gegangen sind, überlegten wir, ob wir diese vielen Aufgaben wirklich übernehmen können. Wir stimmten daher ab. 
 
In der Abstimmung wurde eindeutig mit 13:4 gegen die Ausrichtung abgestimmt.
 
Die Ausrichtung der NOFM würde zu viel Ressourcen und Kraft von uns fordern. Diese möchten wir lieber für mehrere andere gemeinsame Unternehmungen einsetzen. Für uns wird das, getreu nach unserem Motte „Für mehr Freude am Bild“, mehr Spaß und Nutzen bedeuten.

Schreibe einen Kommentar